Archiv

Ein Uhr Gedanken...

.

Einsam sitzt am Straßenrand

Der kluge Mann

Die Sorge ins Gesicht gebrannt

Traurig schreibt er in den Boden

Sein Leid in Versen

Um seine Liebe er betrogen

Das einzig kluge an dem Mann

Ist, dass er von sich sagen kann

Dass dies nur kalte Wut und Trauer

Zu stärken seiner Seele Mauer

.

12.8.08 01:03, kommentieren